pinqponq ist PETA zertifiziert

PETA hat in den letzten Jahrzehnten erheblich dazu beigetragen, tierleidfreie Mode zu verbreiten. pinqponq ist stolz, jetzt auch offiziell Teil dieser Mission zu sein. It's all about vegan!

pinqponq hat die offizielle Zertifizierung erhalten, dass alle pinqponq Produkte ohne Echtleder vegan sind. Das bedeutet, dass sie frei von tierischen Bestandteile sind. Somit gehört pinqponq nun zu den Unternehmen aus der Textilbranche, die sich PETA zertifiziert nennen dürfen. Das ist ein weiterer Schritt auf dem langen Weg zu einer nachhaltigen Produktion. Denn pinqponq hat sich zum Ziel gesetzt, unternehmerisch verantwortungsvoll zu handeln.

Neben der Mitgliedschaft bei der Fair Wear Foundation, dem Status als Systempartner bei BlueSign sowie als Teil des UN Global Compacts ist die PETA Zertifizierung ein wichtiger Bestandteil zur Realisierung unseres Anspruchs, auf faire Weise Rucksäcke und Taschen herzustellen.

Das Bewusstsein der Menschen für das Tierleid, das mit Pelz, Leder, Wolle, Daunen und Seide verbunden ist, wächst stetig an. Accessoires ohne Tierquälerei zu produzieren ist unsere ethische Motivation. Durch PETA erfahren wir hierfür eine große Unterstützung.

Natürlich können nur die pinqponq-Produkte vegan sein, welche keine Echtleder-Elemente aufweisen. Das ist bei dem Großteil unserer Rucksäcke der Fall, unter anderem beim OKAY, KARAVAN, BRIK und seit der Spring-Summer-Kollektion 2017 auch beim BLOK. Außerdem sind die meisten CUBIKs vegan.

Ausnahmen stellen folgende Produkte dar:

Kollektion 2016: Cubik Blended Grey (Small & Large)

Kollektion 2014: Cubiq T-Rex, Cubiq Small Blended Grey, Cubiq Large Blended Grey, Cubiq Shopper, Sleeq Daypack, Sleeq Boockpack, Sleeq Sportspack

Schon gewusst? In unserer aktuell gelaunchten Kollektion befinden sich ausschließlich vegane Backpacks.

 

f#!* share tweet this pin it!

Storefinder

Finde Stores in Deiner Nähe, die pinqponq führen!